Herstellerspezifische Einstellungen: Samsung

Je nach Android-Version sind für die Alarm Dispatcher App folgende Einstellungen zu treffen.


Android 7

Akku-Einstellungen

  • Unter "Einstellungen > Gerätewartung > Akku > Batteriesparmodus" öffnen und die Option Batteriesparmodus deaktivieren
  • Unter "Einstellungen > Gerätewartung > Akku > Einstellungen (3 Punkte oben rechts) > Erweiterte Einstellungen" öffnen und die Option "App power monitor" deaktivieren.
  • Unter "Einstellungen > Gerätewartung > Akku > Einstellungen (3 Punkte oben rechts) >  Erweiterte Einstellungen > Akkuverbrauch optimieren" öffnen. Auf den kleinen Pfeil oben links tippen um alle Apps anzuzeigen. Bei Alarm Dispatcher muss die Option deaktiviert sein.

Netzwerkeinstellungen

  • WLAN dauerhaft zulassen: Unter "Einstellungen > Verbindungen > WLAN > Erweitert" öffnen. Die Option "WLAN auch im Ruhemodus beibehalten" muss aktiviert sein.
  • Mobile Daten im Hintergrund zulassen:  Unter "Einstellungen > Apps > Alarm Dispatcher > Mobile Datenverbindung" öffnen. Die Option "Hintergrunddatennutzung zulassen" muss aktiviert sein.

  • Android 9

    Akku-Einstellungen

    • Unter "Einstellungen > Gerätewartung > Akku > Einstellungen (3 Punkte oben rechts)" öffnen. Folgende Optionen müssen deaktiviert sein: Adaptiver Akku, Standby für nicht verwendete Apps, Ungenutzte Apps automatisch deaktivieren, Einstellungen optimieren. Die Alarm Dispatcher App darf nicht in "Apps im Standby" oder in "Deaktivierte Apps" gelistet sein.

    Netzwerkeinstellungen

  • Hintergrunddaten aktivieren: Unter "Einstellungen > Apps > Alarm Dispatcher > Mobile Datenverbindung" öffnen. Die Optionen "Hintergrunddatennutzung zulassen" und "App beim Datensparen zulassen" müssen aktiviert sein.
  • App-Zugriffseinstellungen

  • Unter "Einstellungen > Apps > Einstellungen (3 Punkte oben rechts) > Spezieller Zugriff > Akkuverbrauch optimieren" öffnen. Auf den kleinen Pfeil oben links tippen um alle Apps anzuzeigen. Bei Alarm Dispatcher muss die Option deaktiviert sein.
  • Unter "Einstellungen > Apps > Einstellungen (3 Punkte oben rechts) > Spezieller Zugriff > "Nicht stören"-Berechtigung" öffnen. Hier muss Alarm Dispatcher aktiviert sein.
  • Unter "Einstellungen  > Apps > Einstellungen (3 Punkte oben rechts) > Spezieller Zugriff > Apps beim Datensparen zulassen" öffnen. Hier muss Alarm Dispatcher aktiviert sein.
  • Benachrichtigungen

    Die Alarm Dispatcher App wird bereits mit den korrekten Einstellungen für die Push-Benachrichtigungen installiert.
    Die Benachrichtigungseinstellungen werden unter „Einstellungen > Apps > Benachrichtigungen > Alarm Dispatcher > Benachrichtigungen“ gesetzt. Es müssen alle 3 Optionen (Benachrichtigungen zeigen, App-Symbolindikator, Alarmierung) aktiviert sein.
    Tippen Sie auf "Alarmierung" finden Sie weitere Einstellungen (diesen Punkt gibt es nicht bei jedem Modell):
    • Aktivieren Sie unter "Sperrbildschirm" die Option "Inhalte anzeigen".
    • Aktivieren Sie die Option "Nicht stören ignorieren".

    Android 10

    Akku-Einstellungen

    • Unter "Einstellungen > Akku > Energieverwaltung von Apps" öffnen. Folgende Optionen müssen deaktiviert sein: Adaptiver Akku, Standby für nicht verwendete Apps. Die Alarm Dispatcher App darf nicht in "Apps im Standby".
    • "Nicht in Standby versetzte Apps" wenn vorhanden, die Alarm Dispatcher App hinzufügen. Sonst unverändert lassen.

    Netzwerkeinstellungen

  • Hintergrunddaten aktivieren: Unter "Einstellungen > Apps > Alarm Dispatcher > Mobile Datenverbindung" öffnen. Die Optionen "Hintergrunddatennutzung zulassen" und "App beim Datensparen zulassen" müssen aktiviert sein.
  • App-Zugriffseinstellungen

  • Unter "Einstellungen > Apps > Apps > Einstellungen (3 Punkte oben rechts) > Sonderzugriff > Akkuverbrauch optimieren" öffnen. Auf den kleinen Pfeil oben links tippen um alle Apps anzuzeigen. Bei Alarm Dispatcher muss die Option deaktiviert sein.
  • Unter "Einstellungen > Apps > Apps > Einstellungen (3 Punkte oben rechts) > Sonderzugriff > "Nicht stören"-Berechtigung" öffnen. Hier muss Alarm Dispatcher aktiviert sein.
  • Unter "Einstellungen > Apps > Apps > Einstellungen (3 Punkte oben rechts) > Sonderzugriff > Uneingeschränkter Datenzugriff" öffnen. Hier muss Alarm Dispatcher aktiviert sein.
  • Benachrichtigungen

    Die Alarm Dispatcher App wird bereits mit den korrekten Einstellungen für die Push-Benachrichtigungen installiert.
    Die Benachrichtigungseinstellungen werden unter „Einstellungen > Apps > Alarm Dispatcher > Benachrichtigungen“ gesetzt. Es müssen alle 3 Optionen (Benachrichtigungen zeigen, App-Symbolindikator, Alarmierung) aktiviert sein.
    Tippen Sie auf "Alarmierung" finden Sie weitere Einstellungen (diesen Punkt gibt es nicht bei jedem Modell):
    • Aktivieren Sie unter "Sperrbildschirm" die Option "Inhalte anzeigen".
    • Aktivieren Sie die Option "Nicht stören ignorieren".
    • Aktivieren Sie die Option "Alarm für Alarmierungen: Erinnerung".